GPS 14° 4' 30" O, 50° 56' 15" N (WG 84)

Größere Kartenansicht bei Google Earth ansehen (neues Fenster öffnet sich).

Verwenden Sie nicht die Routenberechnung von Google Maps. Der Weg wird Ihnen auf Grund von fehlenden Daten falsch berechnet. Nutzen Sie unsere Wegbeschreibung!

Flusskilometer 19,9 km (Elbe)

Man findet uns…

…ca. 1 Autostunde oder 45 km von Dresden entfernt, in der Sächsischen Schweiz oder besser im Elbsandsteingebirge, unmittelbar an der Elbe. Flußabwärts betrachtet befinden wir uns rechtselbig, zwischen Königstein / OT Halbestadt mit der gleichnamigen Festung und dem Kurort Rathen mit der weltberühmten Basteibrücke.

Von beiden Orten sind wir jeweils 3 km entfernt. Die einzige Zufahrtsstrasse ist relativ schmal, asphaltiert und beginnt in Bad Schandau – Rathmannsdorf / OT Prossen und endet genau vor unserer Tür.

Für Auto- und Motorradfahrer…

Anfahrtsvarianten zum Ausgangsort Bad Schandau / OT Rathmannsdorf…

  • Autobahn A17 Dresden – Prag / Prag – Dresden
  • Autobahnanschlussstelle / Abfahrt Pirna
  • Bundesstrasse B 172 Richtung Königstein – Bad Schandau
  • nach dem Ort Königstein gleich nach der Elbbrücke kurz vor Bad Schandau rechts abbiegen Richtung Rathmannsdorf und Hohnstein
  • in Rathmannsdorf vorbei am Penny Markt, an der ARAL Tankstelle, an Fleischerei / Bäckerei, danach am Eck-Café „Wendischfähre“ links Richtung Prossen abbiegen
  • im OT Prossen gerade aus, dann kurz vor Wendeplatz am Schloss Prossen rechts schmale Straße in Richtung Naturfreundehaus Königstein / OT Halbestadt fahren
  • vorbei am Naturfreundehaus, vorbei an der Elbfähre, danach noch 3 km bis zum Hostel am Ende der Asphaltstraße

Achtung!

Auf der einspurigen ca. 6 km langen Asphaltstrasse gilt meist Tempo 30. Auf ca. 2 km sind Ausweichbuchten vorhanden.

Bitte auf Fahrradfahrer achten. Diese Strecke ist teilweise sehr schmal und als Elbe-Radweg viel befahren. Bitte Rücksicht auf die Anwohner nehmen, es spielen oft Kinder auf der Straße.

Navigationsgeräte

Navigationsgeräte enden auf dieser Strecke ca. 2,5 km vor unserem Haus oder führen auf einer anderen Strecke über den Ort Ebenheit in die Irre.

Für Bahnreisende…

Aus Richtung Prag kommend…

  • in Bad Schandau aussteigen und mit der Regionalbahn Linie S1 (Richtung Meißen-Triebischtal / Dresden) eine Station bis Königstein fahren
  • mit der Elbfähre in Königstein zum OT Halbestadt übersetzen
  • noch 3 km flussabwärts bis zum Hostel

Aus Richtung Dresden kommend…

Bequeme Variante…

  • mit der Regionalbahn Linie S1 bis Königstein fahren
  • mit der Elbfähre in Königstein zum OT Halbestadt übersetzen
  • von dort 3 km bis zum Hostel flussabwärts

Wandervariante…

  • mit der Regionalbahn Linie S1 bis Kurort Rathen fahren
  • mit der Elbfähre in Rathen übersetzen
  • 3 km flussaufwärts entlang der Elbe bis zum Gasthaus „Einsiedler“ in Richtung Königstein laufen
  • von dort entweder den Wanderweg mit schöner Aussicht wählen oder den schmalen Pfad entlang der Elbe laufen

Für Radler…

Aus Richtung Prag kommend empfehlen wir…

  • ab Bad Schandau flussabwärts auf rechter Uferseite bleiben
  • spätestens auf der großen Elbbrücke (B172) zur rechten Uferseite wechseln
  • der Beschilderung des Elbe-Radwegs folgen
  • in Bad Schandau / Rathmannsdorf vorbei an Penny Markt, vorbei an Aral Tankstelle, vorbei an Fleischerei / Bäckerei, danach am Eck-Café „Wendischfähre“ links Richtung Prossen abbiegen
  • im OT Prossen gerade aus dann kurz vor Wendeplatz am Schloss Prossen rechts
  • die schmale Straße in Richtung Naturfreundehaus Königstein / OT Halbestadt befahren
  • vorbei an der Elbfähre, vorbei am Naturfreundehaus, noch 3 km bis zum Hostel am Ende der Asphaltstraße fahren

Aus Richtung Dresden kommend empfehlen wir…

  • den Elbe-Radweg bis Königstein fahren
  • mit der Elbfähre in Königstein zum OT Halbestadt übersetzen
  • noch 3 km flussabwärts bis zum Hostel am Ende der Asphaltstraße fahren

Für Paddler…

Flussabwärts kommend empfehlen wir…

  • ab Elbfähre Königstein / OT Halbestadt 3 km flussabwärts – rechte Uferseite
  • ab Flusskilometer 19 – Augen auf!
  • nach unserem Schild am Baum befindet sich die 1. Aussatzstelle
  • einfacher ist die ca. 100 m weiter flussabwärts gelegene 2. Aussatzstelle

Vorsicht!

3 km weiter flussabwärts befindet sich die Rathener Gier- oder Seilfähre! Wir empfehlen nach Ferdinands Homestay auf der linken Flussseite zu fahren! Ansonsten besteht Kentergefahr!